Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/dully

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...

vom 10. - 12. August ist das taubertal-festival ... da wär ich zugern hingegangen... aber nein... meine schwester hat mir mal davon erzält, ich fands einfach nur klasse. da spieln madsen, muff potter, beatsteaks, bela b., sunrise avenue (...) sprich: bands, die mir verdammt gut gefallen... ich hab mich so gefreut, das gibts nich... endlich mal die ganzen menschen live sehn... wär echt genial geworden, und nur 20 - 30 minuten fahrt in rothenburg am tauber. ich kann mich nur wiederholen... ich hab mich sehr gefreut, und habs irgendwie - wie blöd es auch klingen mag - verdrängen wollen, dass es doch irgendwie nicht klappt. ach scheiße, ich will da hin... . "nächstes jahr" hat sie gesagt.

...anderes thema... ich mach 2 wochen lang ab montag nen ferienjob. einfach nur klasse. ich muss um 8 anfangen, und um 12 gehen. ich bekomm 6,50 euro in der stunde, also seeehr viel (für mich halt) ich habs natürlich schon ausgerechnet, das sind für 10 tage dann 260 euro. einfach geil =D

mein mp3-player ist nicht mehr funktionsfähig, der volumen-minus-knopf ist eingedrückt. der mp3-player ist mir ... irgendwie schon ans herz gewachsen. da passt zwar "nur" 256 mb drauf, aber hat meistens gereicht. aber trotzdem kauf ich mir einen neuen, ich hab sogar schon einen vor augen xD (ja, so schnell geht das.)

Schlussworte: und ausserdem will ich noch eine wunderbartolligefaszinierendevielzuteuere kapuzenjacke von billy talent. (49,99... ja ich weiß: o_O" ) hier isser =D

 

die ärzte - ein lied über zensur (-^^-)

11.8.07 19:56


a liederl

"die besten lieder sind gesungen, die besten bücher sind geschrieben und so sehr wie romeo und julia wird sich niemand je mehr lieben. die mittel schaffen erst den zweck, wie 1000 liebeslieder zeigen. und wo die not zur tugend wird, verliebt man sich ins schweigen." (muff potter - das halbvolle glas des kulturpessimismus)

an den zeilen is verdammt viel dran und wahr. spitzenlied. 

16.8.07 16:26


.müde. kaputt. schmerzen. ein fünkchen vorfreude.

ich mach dieses wochenende ein praktikum beim bäcker. ich muss um halb sechs dort sein, ich steh so spät wie möglich auf - um fünf. und um viertel werd ich reingefahren. und zwischen zwölf und halb eins wieder gehen. dort arbeitet eine sechzehnjährige, die muss schon um halb vier da sein. eigentlich draf sie das garnicht... mit sechzehn darf man glaub ich erst um fünf oder sechs da erscheinen...

ich arbeite grad mal eine woche da und häul schon rum, andere arbeiten da schon ein jahr oder schon viel länger. ich hab so einen schlechten rücken, der mir sehr schnell weh tut... wenn ich zu lang steh, oder zu lang sitze. und wenn ich den ganzen tag stehen muss is das nich grad rosig v.v

und ich bin müde, oh ja. und wie. morgen is der letzte tag, da muss ich schon um fünf uhr da sein, und bis um elf uhr arbeiten glaub ich zumindest. verdammt, keine ahnung. der chef hat nichts genaues gesagt. naja... ich sag meinen eltern einfach mal elf. so wie ich das mitgekriegt hab, muss man immer ungefähr sechs einhalb bis sieben stunden arbeiten. wir zumindest, bei den erwachsenen ist das bestimmt anders.

und ich will mich endlich mal für den roller anmelden. den will ich unbedingt machen, das wird klasse wenn ich ma abends mit jemandem weg gehen kann oder so. hachja, klasse. und bald müsste mein pulli vom emp kommen =D ... nur noch morgen, das pack ich... dann wieder ausschlafen. das is geil.

im moment i am listen to music to die ärzte - wunderbare welt des farin u.

31.8.07 17:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung